1972–1994
Pädagogische Ausbildung , anschliessend mehrjährige Lehrpraxis sowie Familienmanagement, Geburt der drei Söhne Daniel, Beat und Jan

1994–1996
Einstieg in die Beratung und Schulung als Junior Trainerin bei der Active Learning Group AG, Horgen

seit 1996
Selbständige Beraterin
  • Verschiedene Mandate in deutscher und französischer Sprache: Moderationen / Workshops / Seminare in Kommunikation, Rhetorik, Teambildung, Führung,
    Berufsfelder: Informatiker, Ärzte, Pflegepersonal, Lehrer, Förster, Versicherungsagenten, Politikerinnen, Kantonale Verwaltungen, Umweltorganisationen
  • Mehrmalige Durchführung des 3 Monate dauernden Programms «Outlook», Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen der Stadt Zürich
  • Ausbildung mit Diplom in Lösungsfokussiertem Coaching, Lernzentrum Aarau sowie Mentaltrainerin ILP

seit 1999
Senior Management Consultant, MBS AG, www.mbs-swiss.com

  • Umsetzung von Projekten in der Personal- und Organisationsentwicklung in verschiedenen, weltweit tätigen Unternehmen wie Chemie; Versicherungen; Strassenbau/Zement; Befestigungstechnologie; Software; Kunst/Kultur
  • Konzeption und mehrfache Durchführung des modular aufgebauten, ein Jahr dauernden Führung-Programms «Development and Rewarding Training» DaRT©, für Top-Management-Anwärter. Internationale Zusammenarbeit mit Beratern aus verschiedenen Fachgebieten
  • Coaching von Führungskräften zu persönlichen und beruflichen Problemstellungen, individuell und im Team; Mitarbeit im Coachingprogramm für Studenten der Universität St. Gallen Durchführung von Einzel- und Gruppen-Assessments zur Beurteilung, Rekrutierung und Förderung von Führungskräften und deren Mitarbeiterinnen. Planung und Umsetzung der individuellen Weiterentwicklung
  • Workshops / Seminare zu den Themen Leadership; Unternehmenskultur; Kommunikation; Self-Management; Teamentwicklung; Methodenkompetenz

2001
Sabbatical: einjähriger Aufenthalt in USA. Projekterarbeitung und -umsetzung mit dem Center of Leadership and Innovation der Florida Gulf Coast University, Ft. Myers

2002–2004
Mitglied der Gruppe «SystemExcellence» der Universität St.Gallen, wissenschaftliche Erforschung und Weiterentwicklung systemischer Methoden im Management

2004
Zertifikat für den Syst-Diplomlehrgang «Systemische Organisations-Strukturaufstellungen» bei Prof. Dr. Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer, München

2005
Mitglied der Praxis- und Experimentalgruppe für systemische Strukturaufstellungen PESA Schweiz und Mitbegründerin der Arbeitsgruppe «SpiegelSchritt», Zürich